Bad Hindelang PLUS

Der ALPENRAUM gehört zu den Bad Hindelang PLUS Gastbetrieben. - d.h. ab Mai 2020
mit 40 Gratis-Leistungen - ohne Aufpreis. Freie Fahrt. Freier Eintritt. Freies Abenteuer.  Alles auf einer Karte in einem der atrenreichsten deutschen Naturschutzgebiete.

 

Das heißt gratis Skifahren & Rodeln – kostenloser Skipass für alle Liftanlagen, ganzjährig Bergbahnen, Tennisplätze, Linienbusse, den Giebelhaus-Bus und Bäder kostenfrei nutzen.

 

Ab Mai 2020 exklusive Erlebnisleistungen, für die du dich bei der Tourist Information anmelden kannst.

TERMINE für die jeweilige Erlebnisleistung findest Du hier

ANMELDUNG ab 1. Mai 2020 unter 08324 8920 oder info@badhindelang.de


Das kannst Du mit der Bad HIndelang PLUS entdecken und erleben:

Highlights für Kinder
  • Gratis Baden  im Erlebnisbad Wonnemar in Sonthofen und im Erlebnisbad Alpspitz-Bade-Center in Nesselwang. Saunaeintritt nur gegen Aufzahlung.
  • Gratis-Spass im Indoor-Spielplatz Allgäulino in Wertach mit Trampolin, der höchsten Kletterburg Deutschlands uvm.
  • Bogenschießen beim Bergindianer in Oberjoch am Fuße des Iseler
  • Bahila Kinder- und Familienprogramm: Alle Veranstaltungen, durchgeführt durch das Naturerlebniszentrum Immenstadt sind für euch kostenfrei dabei.
  • Krolf für jeden: Krolf ist eine Mischung aus Krocket und Golf. Aber viel wichtiger: es macht jedem Spaß. Krolf erfordert keinerlei Vorkenntnisse, ist einfach zu lernen und es gibt weder Dress-Code noch Platzreife. Gespielt wird auf Deutschlands erstem Krolf-Parcours beim Hotel Prinz-Luitpold-Bad mit Blick auf die Berge.
  • Gratis-Nutzung des Schneekinderland in Oberjoch mit Maskottchen Isidor für die kleinen Gäste im Allgäu

 

Highlights für euer PLUS im Winter

  • Kostenloser Skipass im gesamten Gemeindegebiet:
    • Skigebiet Iseler in Oberjoch mit drei 6er-Sesselbahnen, einer kindersicheren 8er-Sesselbahn und dem Ideallift
    • Spieserlifte in Unterjoch
    • Sonnenhanglift in Unterjoch
    • Kreuthlift in Bad Oberdorf
  • Gratis-Fahrt mit dem Skibus aus ALLEN Ortsteilen in die Skigebiete Oberjoch und Unterjoch. Die Busse fahren täglich von Heiligabend bis Sonntag nach Ostern.
  • Freie Nutzung der 8er-Gondelbahn Hornbahn Hindelang mit drei bestens präparierten Rodelbahnen und einem schönen Panorama-Winterwanderweg.
  • Kostenloser Eintritt zum Natureisplatz in Hindelang
  • Käseseminar (Mit Anmeldung über info@badhindelang.de) von November2020 -März 2021, donnerstags 9-14 Uhr) Mit Benedikt und Lena werdet Ihr auf ihrem Bergbauernhof Sonnengund am großen Kessel Käse herstellen & in Form bringen. Zur Stärkung steht für euch im Kuhstall eine Brotzeit mit Käse und selbst hergestellter Butter bereit. Und euren selbst hergestellten Käse bekommt ihr nach 3-monatiger Reifezeit nach Hause geschickt.

HIghlights im Sommer

  • Sonnenuntgergansfahrten: an den Bergbahnen wird das Ereignis mit Musik abgerundet, an der Wiedhagbahn genießt ihr ein kühles Getränk an der Wiedhag-Alpe und die Kulisse
  • Berg- und Talfahrten an den Bergbahnen Oberjoch und der Hornbahn Hindelang.

    Wir schenken euch freie Berg- und Talfahrten mit unseren örtlichen Bergbahnen.

  • 20 exklusive Erlebnisse. Schau auf unser Programm s.u.

Natur erleben & aktiv sein

mit Bad Hindelang PLUS ab Mai 2020 - Termine ; Anmeldung: info@badhindelang.de

BOGENSCHIEßEN

beim Bergindianer in Oberjoch.

Ob eure Fertigkeit mit Pfeil und Bogen zum Indianer reicht, könnt ihr auf dem Bogenparcours im „Allgäuer Indianerland“ ausprobieren. Nach kurzer Sicherheits- und Technik-Einweisung geht's mit Pfeil und Bogen auf die Jagd. Es gibt fünfzehn 3D-Ziele, die eure Eignung als Indianer auf die Probe stellen. Ein ganz besonderes Highlight und ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie. Im Anschluss kann im Indianertipi die Friedenspfeife geraucht werden.

Bad Hindelanger "Wandermoment"

Unser Wanderführer & Ranger Wolfgang verschafft euch einen exklusiven Einblick in die wunderschöne Natur unserer „alpinen Erlebniswelt“. Abseits der bekannten Wanderungen zeigt er euch seine Lieblingstouren. Diese Geheimtipps findet ihr nur in seiner Begleitung!

geführter Ostrachtaler Klettersteig

Ein Klettersteigkurs ermöglicht euch den Einstieg in unsere Bergwelt. Zur Grundausrüstung zählen neben Helm und Klettergurt ein Klettersteigset, dass aus zwei Karabinern und einem Falldämpfer besteht. Unser Bergführer zeigt euch den richtigen Umgang mit dem Material und klärt euch über alpine Gefahren auf. Somit steht dem faszinierendem Erlebnis Klettersteig künftig nichts mehr im Wege. (ab 14 Jahre)

Sommer-Biathlon

Herzschlag runter, Gewehr ansetzen und abräumen. Was Profis eindrucksvoll präsentieren, könnt jetzt auch ihr leibhaftig erleben. Schießen wie die Profis auf original Weltcup-Anlagen, mit Kleinkalibergewehren (KK) auf Laserbasis, 50 m Stand und Soundeffekt. Ihr testet das Grundlagenschießen, lernt die richtige Atemtechnik und erlebt wie sich die komplexe Biathlonleistung anfühlt. Das winterliche Langlaufen wird durch einen Ausdauerparcours imitiert.

Kletter- & Bouldertreff

Im Kletter & Bouldertreff in Tannheim erwartet euch ein exzellentes Angebot mit Top-Ausstattung. Zur Wahl stehen 250 Quadratmeter Kletterwände mit 1.800 Griffen, Kinder- und Kurskletterwände bis 7,5 Meter Höhe und 2 Selbstsicherungsgeräte. Im Boulderbereich (bis 4,3 Meter Höhe) gibt es für euch rund 40 farbreine Routen in zahlreichen Schwierigkeitsgraden. Für Anfänger oder Profis, Jung und Alt.

Sonnenaufgangs-Wanderungen

Tief einatmen und genießen

Ganz früh am Morgen als Erster auf dem Berg: Einfach Einatmen und den Sonnenaufgang genießen. Mit jahrzehntelanger Erfahrung ist unser Bergwachtmann Hannes genau der Richtige, um euch bei diesem Schauspiel zu begleiten. Er nimmt euch mit zu dieser ganz besonderen Wanderung und hat die ein oder andere Berggeschichte für euch im Gepäck.

Asphalt-Stockschießen

Schon einmal ausprobiert?
Die Mitglieder des Eisclubs laden euch herzlich zu ihrem wöchentlichen Training ein, um gemeinsam ein paar Runden zu spielen. Und wer weiß, vielleicht ist es ja genau euer Sport!

Bergwandern & Yoga

im Naturschutzgebiet der Allgäuer Hochalpen ist die perfekteVerbindung, um seiner Lebensbalance näher zu kommen. Bergführer und Yogalehrer BDY/EYU Ludwig Stockinger vereint mit seiner BERGVISION® die wohltuenden Wirkungen von Yoga und dem Bergerlebnis. Achtsamkeit, aktive Erholung, Entspannung sowie Stressprävention stehen dabei im Vordergrund.

MTB-Fahrtraining mit Nadine Rieder

Für alle Mountainbiker haben wir ein besonderes Schmankerl im Gepäck. Spitzkehren richtig anfahren, den nächsten Baumstamm überspringen, zum richtigen Zeitpunkt bremsen und schalten. Lernt all das vom Profi. Unsere Weltcup-Bikerin Nadine verrät euch ihre Tipps und Tricks und zeigt euch, wie ihr schwierige Situationen mit eurem Mountainbike meistert und den Trail noch mehr genießen könnt.

Kultur & Kulinarik

mit Bad Hindelang PLUS ab Mai 2020 - Termine ; Anmeldung: info@badhindelang.de

Kässpatzen-Kochkurs

 In unserem Kässpatzen-Kochkurs erfahrt ihr das Geheimnis unserer berühmten Allgäuer Kässpatzen. Erlebt, wie wir Bad Hindelanger sie zubereiten. Kocht und probiert mit uns. Und damit ihr auch daheim diesen Allgäuer Klassiker auf den Tisch zaubern könnt, schenken wir euch unser Rezept.

 

Wildkräutersalat & Duftkissen

Bad Hindelangs Gemeindegebiet ist durch unsere artenreiche Natur geprägt. So zählen 80% unserer Flächen zum Naturschutzgebiet „Allgäuer Hochalpen“, dem artenreichsten Gebirge Deutschland. Was bietet sich da mehr an, als einen köstlichen Wildkräutersalat anzurichten oder ein Heukissen zu nähen? Unsere Rosi nimmt euch mit und zeigt euch, welche Kräuter der Buckelwiesen sich besonders gut für den Salat eignen. Außerdem näht sie mit euch duftende Heukissen, die jedes Nickerchen noch erholsamer machen.

Zubereitung von Gewürzmarinaden

Fleisch ist nicht gleich Fleisch und Gemüse nicht gleich Gemüse. Denn für den ultimativen Genuss bedarf es der richtigen Würzung und Zubereitung. Unser Fleisch- und Gewürzsommelier Matthias zeigt euch, welche Gewürze sich am besten für welches Produkt eignen und wie ihr im Handumdrehen schmackhafte Marianden für Fleisch, Gemüse und auch Obst frisch zubereitet. Dazu verwendet er Fleisch aus dem Bad Hindelanger Ökomodell und Pfannen vom „Pfannenfranz“.

Weinseminar

Mit Weinsommelière Maria Großer.

Kommt mit auf eine Entdeckungsreise durch die deutschen Weinanbaugebiete! Lernt die wichtigsten Rebsorten und Anbaugebiete kennen und überzeugt euch selbst von der Vielfalt des deutschen Weins. Unsere Weinsommelière Maria entführt euch in der Oberen Mühle mit einem guten Glas Wein auf eine ganz besondere Reise durch Deutschland.

Alpführung mit Butterherstellung

Habt ihr euch auch schon einmal gefragt, wie der Alltag auf einer Alpe aussieht und wie Butter hergestellt wird? Wir nehmen euch mit auf die 1. Bio-Sennalpe Deutschlands, wo euch unsere Älpler Benedikt und Lena nicht nur einen Blick hinter die Kulissen erlauben, sondern euch auch die Grundlagen der Butterherstellung zeigen. Und nach getaner Arbeit genießt ihr gemeinsam eine zünftige Brotzeit.

Alphornbläser-Kurs

Weil wir euch unser Brauchtum gerne näherbringen, lernt ihr eines unserer ältesten und bekanntesten Instrumente zu spielen. Unsere Rosi nimmt euch mit, um euch in das Alphornblasen einzuführen.

Foto-Workshop

Mit Fotograf Jonathan Besler

Fangt einzigartige Fotomotive in unserer Allgäuer Natur ein. Jonathan Besler begleitet euch nicht nur dabei und leitet euch an, sondern führt euch an besondere Orte. Jonathan gibt euch Tipps und Tricks an die Hand, damit ihr auch zukünftig alles aus euren Motiven herausholt.

"Mein Baum in Bad Hindelang"

Baumpflanzen mit unserem Förster

Werdet ein Teil von Bad Hindelang und pflanzt euren eigenen Baum. Das verbindet, erdet und ist gut für die Natur. Denn auf der einen Seite bietet ein intakter Wald geeigneten Schutz vor Muren, Steinschlägen und Lawinen, auf der anderen Seite hat der Wald großen Einfluss auf unser Klima und die Extremwetterlagen. Bäume binden große Mengen CO2 und bei Starkregen bleibt in den Bäumen viel Niederschlag hängen und kann verdunsten. Also, ab in den Wald und pflanzt euren Baum für uns!

Mähen mit der Sense

Nach alter Väter Sitte

In sehr steilem Gelände muss auch heute noch die Sense eingesetzt werden. Wie das Mähen mit der Sense geht, könnt ihr bei uns erleben. Unsere Rosi zeigt euch wie schon die Hindelanger Großväter unsere Wiesen gemäht haben.

Bad Hindelang PLUS Gastgeber
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Alpenraum - Dein Apartment in Hindelang - Marion Anwander anwander@fewo-alpenraum.de; mobil +49(0) 171 2700301

Anrufen

E-Mail

Anfahrt